Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Apfelfaltenkuchen aus der Lily ( kleiner Zaubermeister ) von Agnes

Apfelfaltenkuchen aus der Lily ( kleiner Zaubermeister ) von Agnes

Zutaten Teig:

270 g Mehl Type 550 ( Je nach Mehlsorte evtl 10 gr mehr oder weniger )
100 ml lauwarme Milch
1 Ei ( gr. M )
1 EL zimmerwarme Margarine/Butter ( ca. 50 gr )
35 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
15 g  Würfel frische Hefe

Zutaten Füllung:

1 Apfel
4 EL Brauner Zucker
1/2 TL Zimt
1 EL Butter

Zubereitung Teig:

Milch, Hefe und Zucker im Mixtopf 2 Min / 37 Grad / Stufe 2,5
 
Mehl, Ei, Margarine/Butter, Vanillezucker, Salz dazu geben und 2 Min / Teigstufe
 
Zubereitung Füllung:
Den Teig auf der Arbeitsplatte zu einem Rechteck ausrollen, ca. 5 mm dick.
 
Butter mit einem Silikonpinsel auf dem Teig streichen, den Braunen Zucker mit Zimt vermischen und über den Teig streuen.
 
 
Mit Hilfe des Apfelausstecher das Kerngehäuse ausstechen und mit dem Gemüsehobel Stufe 3 in Scheiben hobeln.
 
Teig mit dem Nylonmesser mittig durchschneiden.
 
Den Teig am Anfang heben und beim falten immer gleichmäßig immer eine Apfelscheibe dazwischen legen und dann in die Lily legen.
 
Das ganze mit der anderen Hälfte vom Teig wiederholen und dazu legen.
 
Deckel auf die Lily geben und ca. 30 Min ruhen lassen.
 
 
Deckel abnehmen und die Lily im vorgeheiztem Backofen auf der untersten Schiene für 35 Min bei 180 Grad Ober / Unterhitze packen.
Am besten Lauwarm genießen.
 

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.

Viel Spass wünscht Euch Agnes Glotzbach
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Agnes Glotzbach

In meiner Facebook-Gruppe “ Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – „findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Flogende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Kleiner Zaubermeister / Nylonmesser / Kleiner Küchenhobel / Kuchengitter

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar