Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Bohnensuppe

Bohnensuppe

Ich kann Euch eins sagen, als Kind habe ich Suppe nicht gemocht. Aber je älter ich wurde umso köstlicher finde ich Sie.
Gerade diese Bohnensuppe hat es mir angetan. Die Suppe kommt mit so wenigen Zutaten aus und ist so wunderbar intensiv im Geschmack.
Das richtige Olivenöl und das frische Bohnenkraut heben nochmal den tollen Geschmack hervor.

Ich habe hier das Olivenöl von Andronaco getestet, was geschmacklich wirklich klasse ist. 
Es dominiert nicht in der Suppe , was ich total wichtig finde. Es unterstreicht eher die Komponenten die sich in der Suppe befinden.

Dazu passt wunderbar mein Baguette was Ihr hier findet !

Probiert es einfach aus , Ihr werdet begeistert sein.

Zutaten:

1 Zwiebel halbiert
1 Knoblauchzehe
2 Chilischoten getrocknet
1/2 TL bunte Pfefferkörner
30 g Öl
800 g Gemüsefond oder Geflügelfond
500 g Kartoffeln festkochend -mundgerecht-
800 g grüne Bohnen
2 Möhren in Scheiben
8 Mettenden in Scheiben
1/2 Bund frisches Bohnenkraut
alternativ 2 TL getr. Bohnenkraut
1 1/2 TL Salz
8 Cherrytomaten

Zubereitung:

Die Zwiebel, Knoblauchzehe und den Pfeffer in den Mixtopf geben und für 5 Sek / Stufe 6 zerkleinern.

Alles mit dem Spatel von der Mixtopfwand runter schieben und den Vorgang wiederholen.

Das Olivenöl zugeben und für 5 Min / 120 Grad / Linkslauf / Stufe 1 andünsten.

Den Gemüsefond, Kartoffeln, Bohnen, Möhren, Mettenden, Bohnenkraut und Salz in den Mixtopf geben.
( Es passen nicht alle Kartoffeln und Bohnen in den Mixtopf daher gebe ich die Hälfte in den Varoma. )

Ich lasse alles 30 Min / Varoma / Linkslauf / Stufe 1 garen.

Nach der Zeit einmal testen wie die Konsistenz der Kartoffeln und der Bohnen ist. Bei mir haben die Bohnen immer noch Biss.

Wer das nicht mag, kann die Garzeit 10 Min verlängern.

Die Tomaten zwei Minuten vor Ende durch die Deckelöffnung geben.

Auf einem Teller anrichten und das Bohnenkraut ( zumindest die dicken Stiele ) entfernen.

Einfach nur lecker !

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar