Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Breakfast Dinner Rolls

Dinner Rolls aus der rechteckigen Ofenhexe®

Zutaten:

250 g Milch
1/2 Würfel Hefe
30 g Zucker
500 g Mehl , Type 550
1 TL Salz
1 Ei, Gr. L
70 g geschmolzene Butter

Zutaten Füllung:

5 Eier
1 Packung Speck
Salz/Pfeffer
50 g Parmesan

Zubereitung:

Parmesan

5 Sek / Stufe 8

umfüllen.

Milch, Hefe und Zucker

3 Min / 37 Grad / Stufe 2

Restlichen Teigzutaten hinzufügen

4 Min / Teigstufe

in eine Glasschüssel umfüllen und abgedeckt für 1 Std ruhen lassen.

Den Teig in 12 gleichgroße Portionen teilen, zu Kugeln formen und in die gefettete Ofenhexe® setzen.

Die Ofenhexe® abdecken und eine weitere Stunde ruhen lassen.

Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, ca. 20 bis 25 Min goldbraun backen.

Mit der geschmolzenen Butter bepinseln.

Den Speck in der Pfanne kross anbraten und auf ein Haushaltstuch geben, damit das überschüssige Fett vom Haushaltstuch aufgenommen werden kann.

Die Eier verquirlen und in der Pfanne zu Rührei verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Dinner Rolls wie eine Platte aufschneiden und mit einem Tortenretter abnehmen.

Das Rührei und den Speck über die Rolls verteilen. Darüber den zerkleinerten Parmesan geben und den Dinner Rolls Deckel wieder auflegen.

Für weitere 20 Min bei 200 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen geben.

Tipp:

Dinner Rolls werden in Amerika zu Salaten, Suppen oder auch zu Hauptgerichten gereicht. Sie sind besonders fluffig und soft.

Hier geht‘s zu meinem Shop

 

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar