Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Chicken Nuggets

Chicken Nuggets

Ein absoluter Genuss sind selbstgemachte Chicken Nuggets. Sie sind geschmacklich wirklich hervorragend.
Außen schön knusprige Panade und innen wunderbar saftiges Hähnchenfleisch.

Zutaten:

30 g gerösteten Sesam
300 g Cornflakes -ungesüssst –
900 g Hähnchenbrustfilet
– in mundgerechte Stücke –
2 Eier
1 TL Paprika edelsüss
1/2 TL Salz
3 Prisen Pfeffer aus der Mühle
7 Scheiben Toastbrot ohne Rinde
– klein gewürfelt –
140 g Frischkäse
30 g geschmolzene Butter

Zubereitung:

Ofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Sesam und Cornflakes in den Mixtopf geben

3 Sek / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

Es handelt sich um eine grobe Panade.

Die Hälfte vom Hähnchenbrustfilet zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.

15 Sek / Stufe 8 zerkleinern.

Die restliche Hähnchenbruststücke in den Mixtopf geben, weitere 15 Sek / Stufe 8 zerkleinern und vermengen.

Die Fleischmischung entnehme ich nun mit dem mittleren Portionierer und gebe die Portion in die Schüssel mit der Cornflakes/Sesam Panade.

Die Panade schön andrücken. Die Nuggets lege ich auf den gefetteten gr. Ofenzauberer ( optional Backblech mit Backpapier ).

Jeder Nugget wird nun noch mit der geschmolzenen Butter dünn bepinselt und geht in den Backofen für bis 15 Min. Dies ist
die fettreduzierte Variante, selbstversändlich könnt Ihr die Nuggets auch in der Pfanne goldgelb anbraten.

 

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar