Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Erdnuss Schoko Küchlein im Zauberkästchen

Erdnuss Schoko Küchlein im Zauberkästchen von Agnes

Zutaten:

240 g Zucker
250 g Butter
1 TL Vanillearoma
5 Eier
150 g Milch
1 Prise(n) Salz
300 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
200 g Zartbitterschokolade (60 % Kakaoanteil)
3 Esslöffel Erdnussbutter ohne Stücke

Zubereitung:

100 g Schokolade in den Mixtopf geben 30 Sek / Stufe 10 zerkleinern und in eine Schale umfüllen.

Die anderen 100 g Schokolade in den Mixtopf geben 2 Min / 65 Grad / Stufe 1 schmelzen lassen und umfüllen.

Butter, Zucker und Vanillearoma in den Mixtopf geben 2 Min / Stufe 2,5 / Rühreinsatz schaumig rühren.

Milch hinzufügen und 30 Sek / Stufe 2,5.

Mixtopf auf 5 Min / Stufe 3 stellen und die Eier nacheinander dazugeben und jedes Ei ca. 1 Min einrühren lassen.

Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und 90 Sek / Stufe 3 vermischen lassen.

Teig halbieren:

Unter die eine Hälfte die gehackte und geschmolzende Schokolade geben und in der andere Hälfte die Erdnussbutter verrühren.

Den hellen Teig in die Form geben und darauf den Schokoladenteig verstreichen.

Mit einer Gabel durch den Teig fahren, so das ein  Marmoreffekt entsteht.

Im vorgeheiztem Backofen untersten Schiene für 60 Min bei 190 Grad Ober- / Unterhitze backen.

Nach dem backen etwas auskühlen lassen.

Erdnuss Schoko Küchlein im Zauberkästchen

Viel Spass wünscht Euch Agnes Glotzbach
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Agnes Glotzbach

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – “findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Mini-Kastenform oder Zauberkasten / Kuchengitter

Erdnuss Schoko Küchlein im Zauberkästchen
Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar