Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Fischfilet Bordelaise

Fischfilet Bordelaise auf dem großen Ofenzauberer

Ich liebe Fischfilet Bordelais von Ig….. aber das muß man doch auch selber hinbekommen.
Ja, es geht ! Dieses Rezept ist einfach wunderbar einfach und unglaublich schmackhaft. Ich bin sehr gespannt wie es Euch gefallen wird.
Zutaten:

80 g Parmesan
1 Knoblauchzehe
50 g Butter
20 g gemischte Kräuter TK
30 g Paniermehl
40 g Panko
3 Fischfilets ( Seelachs oder Kabeljaufilet )
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
 
Parmesan in den Mixtopf geben 
 
10 Sek / Stufe 10 
 
umfüllen
 
Knoblauchzehe 
 
3 Sek / Stufe 5
 
Butter 
 
3 Min / Varoma / Stufe 1 
 
Panko, Paniermehr, Kräuter, Salz und Pfeffer
 
15 Sek / Stufe 3
 
Parmesan 
 
15 Sek / Stufe 3 
 
Die Fischfilets salzen / pfeffern und auf den großen Ofenzauberer legen. 
 
Nun die entstandene Panade auf den Fischfilets verteilen und andrücken. Wer es besonders saftig mag kann noch 50 g Gemüsebrühe und 50 g Weißwein auf dem Ofenzauberer verteilen. Natürlich geht auch Gemüse, wie kleine Brokkoliröschen, Blumenkohl, Möhrchen etc.

Den großen Ofenzauberer  in den vorgeheiztem Backofen auf der untersten Schiene für 10 Min bei 220 Grad Ober / Unterhitze geben und anschließend 10 Min / Grillfunktion. So wird die Panade besonders knusprig.

 
Dazu gibt es bei uns ein leckeres Kartoffelpü!!!
 
 
In meiner Facebook-Gruppe “ Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – „findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Großer Ofenzauber® / Kuchengitter

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar