Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Fladenbrot aus der Gusseisernen Bratpfanne

Fladenbrot aus der Gusseisernen Bratpfanne für den Grill

Ihr Lieben, in der Gusseisernen Bratpfanne könnt Ihr so wunderbar hohe Fladenbrote zaubern. Die Zubereitung ist ganz einfach und geschmacklich kommt Ihr immer auf Eure Kosten.

Zutaten Hefeteig :

200 g Milch
200 g Wasser
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 Päck. Trockenhefe
650 g Mehl
2 EL Öl

Zutaten Ei-Milch-Öl Gemisch:

1 Eigelb
1 EL Milch
2 EL Öl
1 Prise Salz

Topping:

1 EL Sesam oder Kümmel

Zubereitung:

Milch, Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min / 37 Grad / Stufe 1 erwärmen.

Die restlichen Zutaten hinzufügen und 2 Min / Teigknetstufe verkneten.

Den Teig 10 Min im Mixtopf ruhen lassen und nochmalig 2 Min / Teigknetstufe durchkneten.

Den durchgekneteten Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben und zu einer Kugel formen und abgedeckt 5 Min ruhen lassen.

Mit dem Teigroller das Fladenbrot in der Gusseiserne Bratpfanne ausrollen und abgedeckt 30 Min ruhen lassen.

Nach der Ruhezeit sollte der Fladenbrotteig sich verdoppelt haben.

Mit den Fingern ein Muster in das Fladenbrot drücken. Keine Scheu, Ihr könnt wirklich bis ganz nach unten drücken.
Ich beginne immer mit einem Aussenkreis und ziehe dann im Inneren weitere Linien.

Die Zutaten für das Ei – Milch – Öl Gemisch in einem kleinen Schälchen verquirlen und das Fladenbrot damit bestreichen.

Das Fladenbrot mit den Saaten bestreuen und im Grill bei einer Temperatur von ca. 200 Grad für 20 Min backen.

Das Fladenbrot aus der Pfanne holen und genießen.

Fladenbrot aus der Gusseisernen Bratpfanne

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Gusseiserne Bratpfanne 30 cm / Teigroller / Teigunterlage / Kuchengitter

Fladenbrot aus der Gusseisernen Bratpfanne

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

2 Gedanken zu „Fladenbrot aus der Gusseisernen Bratpfanne“

  1. Mich irritiert im Grill backen. Kann man das mit der Eisenpfanne nicht ganz normal in dem Backofen backen, bei Ober- Unterhitze oder Umluft?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar