Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Frankfurter Grüne Soße

Frankfurter Grüne Soße

Zutaten:

300 g geputzte Kräuter  ( z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Sauerampfer, Dill, Liebstöckel, Kresse, Borretsch, Estragon )
2 Zwiebeln, halbiert
1 EL Essig
60 g Öl
250 g Schmand
150 g Joghurt
1/2 TL Senf
1 Prise Zucker
1 Spritzer Zitrone
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kräuter waschen, trocknen, sowie die Stiele entfernen.

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek / Stufe 5 zerkleinern und vermischen.

Die Sauce in eine Flasche umfüllen und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Die Sauce passt hervorragend zu gekochten Eiern mit Salzkartoffeln.

Aber auch als Sauce zu Pell-oder Backkartoffeln kann man schlecht nein sagen.

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar