Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Gyros-Kuchen aus der runden Stoneware

Gyros-Kuchen aus der runden Stoneware von Silke Schlusemann

Zutaten Teig:

120 g Wasser
80 g Milch
5 g Honig
1/4 Würfel Hefe
370 g Weizenmehl 550
1,5 gestr. TL Salz
10 g Olivenöl

Zutaten Füllung:

1000 g frisches gewürztes Gyros
200 g Gouda in Stücken
300 g Krautsalat
1 Zwiebel

Zutaten Soße:

1 Knoblauchzehe
200 g Schmand
10 g Tomatenmark
10 g Metaxa o.a. Weinbrand (optional)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker

Außerdem:

1 Ei zum verquirlt

Zubereitung Teig:

Wasser, Milch, Honig und Hefe in den Mixtopf geben

2 Min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.

Alle anderen Zutaten für den Teig zugeben und

3 Min / Knetstufe.

Den Teig in eine Schüssel umfüllen, abdecken und mindestens 1 Std gehen lassen.

Zubereitung Füllung:

Gyros in einer Pfanne anbraten, abtropfen und abkühlen lassen.

Käse in Stücken in den Mixtopf geben, 8 Sek / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Zubereitung Soße:

Der Mixtopf braucht nicht gespült werden.

Die Knoblauchzehe in den Mixtopf geben

3 Sek / Stufe 8 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

Schmand, Tomatenmark und ggf. Metaxa dazugeben und

5 Sek / Stufe 3 verrühren (wer keinen Alkohol möchte oder mag, lässt ihn einfach weg).

Fertigstellung:

Den Krautsalat gut abtropfen lassen und ein bischen ausdrücken.

Die Zwiebel ( mit dem Tausendschön ) in feine Scheiben schneiden.

Nun den Teig in zwei Teile teilen (ca 2/3 und 1/3).

Die größere Hälfte ausrollen, in die runde Stoneware geben und den Teig am Rand hoch ziehen.

Jetzt Krautsalat, Gyros, Zwiebeln, Soße und Käse darauf verteilen (bitte in dieser Reihenfolge).

Die zweite Hälfte Teig ausrollen, wer mag schneidet ein Muster rein, oben drauf legen und den Rand mit dem oberen Teig verbinden.

Mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- / Unterhitze ca. 35 Min backen.

Guten Appetit und viel Spass wünscht Silke Schlusemann
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Silke Schlusemann

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
​Stoneware rund / Tausendschön / Kuchengitter

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar