Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Jägertopf aus dem Ofenmeister

Jägertopf aus dem Ofenmeister von Agnes

Zutaten:

1 kg Rehgulasch (oder Wildgulasch)
150 g Bacon in Streifen schneiden
2 Karotten raspeln (grobe Microplane )
2 kleine Zwiebeln (grob würfeln )
200 g Rotwein
2 Lorbeerblätter
2 EL Thymian getrocknet
1 EL Salz
1 TL Schwarzer Pfeffer ( frisch gemahlen )
1 Knolle Knoblauch ( solo oder 2 Zehen gepresst )
2 EL Tomatenmark
2 EL Wildgewürz
——————————————–
500 g Gemüsebrühe
2 EL Mehl
250 g Mischpilze
200 g Champignons ( 1/4 schneiden)
150 g geschälte Maronen
3 EL Preiselbeeren

Zubereitung:

Fleisch, Bacon, Zwiebel, Karotten mit den kompletten Gewürzen in den Ofenmeister geben etwas vermischen und den Rotwein hinzugeben.
 
In die Gemüsebrühe das Mehl geben, mit einem Schneebesen vermischen dazu gießen und nochmals vermengen.
 
Den Deckel drauf geben und im vorgeheiztem Backofen auf der untersten Schiene für 
ca. 90 Min bei 175 Grad Ober / Unterhitze schmoren lassen.
 
Anschliessend die Pilze, Maronen und die  Preiselbeeren dazu geben, untermischen und für weitere 30 Min bei 200 Grad schmoren lassen.
 
 
Dazu kann man zum Beispiel Brottassen backen um das Gulasch drin zu servieren.
 
Selbstverständlich gehen auch Klöße,  Nudeln oder Kartoffeln.
 

Viel Spass wünscht Euch Agnes Glotzbach
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Agnes Glotzbach

In meiner Facebook-Gruppe “ Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – „findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Ofenmeister / Kuchengitter

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar