Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Köfte aus dem Backofen

Köfte aus dem Backofen

Ihr Lieben, so holt Ihr Euch den Türkei Urlaub nach Hause. Diese Köfte aus dem Ofen/Grill sind richtig aromatisch und gut. Dazu gibt es bei uns immer türkischen Reis und natürlich einen Joghurt-Dip. Wer es gerne etwas schärfer mag kann das Gericht gerne mit etwas Chili aufpeppen.  Genießt Euren Ausflug in die Türkei ! 

Zutaten für 10 Köftespieße:

1 rote Zwiebel, halbiert
2 Scheiben Toastbrot
40 g Petersilie, TK
500 g Rinderhack
1 Ei
2 TL Knoblauchpaste
60 g Tomatenmark
1/2 TL Zimt
1/2 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver
2 TL Salz
1/2 TL schwarzer Pfeffer
1/4 TL Kreuzkümmel
10 g Olivenöl

Zubereitung:

Die Zwiebel, Toastbrot und Petersilie in den Mixtopf geben, 6 Sek / Stufe 6 zerkleinern.

Die restlichen Zutaten hinzufügen, 3 Min Teigstufe verkneten.

Den Backofen auf 220 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Die Masse mit angefeuchteten Händen zu kleinen Köfte / Röllchen (ca 85 g schwer) formen und mittig einen Holzstab durchschieben.

Die Köfte für 25 Min im Backofen backen, nach der Backzeit mit einem schönen Salat, Reis und Dip genießen.

Tipp:

Köfte werden nie ganz durchgebacken, wenn Sie innen ein zartes rose haben sind sie perfekt.

Köfte aus dem Backofen

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte rund um Pampered Chef.

Köfte aus dem Backofen

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar