Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Kohlrouladen MIXX

Kohlrouladen

Zutaten für 6 – 8 Rouladen:

1 Kopf Weißkohl ( klein ca 800g bis 1000g)
1 Kilo Hackfleisch
1 Brötchen vom Vortag in Milch einweichen, ausdrücken
1/2 Bund Petersilie
1 Zwiebel, schälen vierteln
2 Eier
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, frisch aus der Mühle
1 TL scharfen Senf
100 g Speck
1 EL Öl
1 TL Kümmel
50 g Tomatenmark
250 g Rinderbrühe
750 g Kohlwasser

Zubereitung:

Den Kohlkopf vom Strunk befreuen und in Salzwasser köcheln lassen, damit man nach und nach die Blätter lösen kann.

Tipp von mir : den Kohlkopf immer von rechts nach links drückend drehen dann lösen sich die Blätter fast von alleine.

Von den gelösten Blättern die Rippe keilförmig ausschneiden und zwei Blätter aufeinander legen.

Den restlichen Kohl grob schneiden.

Zwiebel und Petersilie in den Mixtopf

3 Sek / Stufe 5

Hack, Eier, ausgedrückte Brötchen, Salz, Pfeffer und Senf hinzufügen

4 Min / Teigstufe

umfüllen.

Dieses Rezept ist geeignet für Rouladen mit 2 Blättern.

Bitte beachtet je dicker Ihr die Rouladen wickelt, desto mehr verlängert sich die Kochzeit.

Jede Roulade wird mit 2 bis 3 EL Hackmasse gefüllt und ohne Garn eingewickelt.

Mit der Unterseite werden die Rouladen in den Varoma gelegt.

Öl, Kümmel und Speckwürfel in den Mixtopf

3 Min / 100 Grad / Stufe 1

Tomatenmark, Gemüsebrühe, restlicher Kohl und 1000 g Kohlwasser dazuwiegen.

Den Varoma mit den Rouladen aufsetzen

60 Min / Varoma / Stufe 1

dünsten.

Nach 40 Min den Varoma abnehmen und das restliche Hack Teelöffel groß von oben in die Öffnung geben.

Varoma für die letzen 20 Minuten wieder aufsetzen.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.