Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Maronencremesüppchen

Maronencremesüppchen

Wer kennt es nicht die immer wiederkehrende Frage “ Was soll es Weihnachten zu essen geben ?“.
Ich habe mich in diesem Jahr für ein Maronencremesüppchen als Vorspeise entschieden.
Der Vorteil, sie ist schnell gemacht, sehr lecker und in dieser Jahreszeit genau das richtige.

Zutaten:

1 Scharlotte
20 g Butter
1 Kartoffel 
1 Mohrrübe
250 g Maronen
500 g Wasser
2 EL Gemüsebrühe 
Sahne 

Zubereitung:

Scharlotte schälen und in den Mixtopf geben

5 Sek / Stufe 5

Butter hinzufügen

3 Min / Varoma / Stufe 1

Die restlichen Zutaten, außer die Sahne, hinzugeben.

15 Min / 100 Grad / Stufe 2 garen.

Danach die Sahne hinzugeben und von

Stufe 5 – 10 innerhalb einer Minute hochpürieren.

Dann einfach in den Teller geben und genießen.

Hier das Video dazu:

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar