Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Maulwurfkuchen vom gr. Ofenzauberer

Maulwurfkuchen vom gr. Ofenzauberer

Ihr Lieben, das Backfieber hört einfach nicht auf. Was gab es nicht alles die letzte Zeit. Wir hatten Käsekuchen, Streuselkuchen und Apfelkuchen. Heute hatte ich so einen Hunger auf Bananen, da kam mir der Gedanke einfach mal einen Maulwurfkuchen zu machen. Normalerweise wird dieser ja rund gebacken und die hergestellten Brösel als Hügel aufgeschichtet, aber ich finde es so viel besser. Mit jedem Stück Kuchen hat man von allem genau die richtige Menge auf der Gabel an Kuchenboden, Füllung und Brösel.

Ich liebe diesen Kuchen mit Banane. Meine Männer allerdings sind eher die Erdbeerfraktion. Natürlich könnt Ihr den Kuchen füllen mit Eurer Lieblingsfrucht.

Zutaten Teig:

2 Eier
120 g Rapsöl
120 g Zucker
150 g Milch
200 g Mehl
40 g Backkakao
1 Pack. Backpulver

Zutaten Füllung:

750 g Schlagsahne
2 Pack. Sahnesteif
2 Pack. Vanillezucker
40 g Zucker
100 g Schokostreusel
8 Bananen

Zubereitung Teig:

Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Eier, Öl, Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 20 Sek / Stufe 3 verrühren.

Mehl, Kakao und Backpulver zufügen 20 Sek / Stufe 3 vermengen.

Falls nötig, mit dem Spatel alles von der Mixtopfwand runterschieben und weitere 10 Sek / Stufe 3 verrühren.

Den Teig auf dem gr. Ofenzauberer verteilen und 25 Min – 30 Min auf dem untersten Rost backen. Bitte Stäbchenprobe machen.

Nach der Backzeit den gr. Ofenzauberer auf dem Kuchengitter min. 60 Min auskühlen lassen.

Den Mixtopf reinigen.

Zubereitung Füllung:

Die kalte Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung die Stufe 3,5 anwählen.

Nach ca. 15 Sek den Zucker, Vanillezucker und das Sahnesteif von oben durch die Öffnung geben.

Die Sahne durch die Öffnung beobachten. Es dauert ca 2 Min bis die Masse steif ist.

Nachdem die Sahne steif ist die Schokostreusel hinzugeben und 5 Sek / Stufe 3 unterrühren.

Der Kuchen sollte für den nächsten Schritt abgekühlt sein.

Die oberste Schicht des Kuchens tragt Ihr nun ab, gebe diese in eine Schüssel und zerkleinert es mit den Händen zu Brösel.

Die Aussenwände 1 cm stehen lassen. Das könnt Ihr mit einem Löffel oder unserem Heber machen.

Jetzt geht es ans Schichten.

Die Bananen schälen, in dicke Scheiben schneiden und auf dem Kuchenboden verteilen.

Die Sahne mit dem Streicher auf die Bananen geben und glatt streichen.

Jetzt die Kuchenbrösel über den Kuchen geben und den Kuchen min. 1 Std kalt stellen und dann servieren.

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Großer Ofenzauberer / Kleiner Servierheber / Alles auf einen Streich / Kuchengitter

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar

error: Inhalt ist geschützt !!