Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Pflaumenmus mit Likör 43

Pflaumenmus mit Likör 43

Ihr Lieben, kennt Ihr noch das Pflaumenmus vom letzten Jahr ?

Dieses Pflaumenmus bringt mich immer wieder in den 7. Himmel. Der Likör 43 hebt das Pflaumenaroma und ist sehr dezent.
Ein absoluter Genuss auf frisch gebackenem Brot. Ich finde sie köstlich und hoffe das Ihr sie mal nachmachen werdet.

P.S. Noch ein kleiner Tipp, absolut fantastisch um Plätzchen zur Weihnachtszeit zu füllen.

Zutaten:

400 g Pflaumen ( Nettogewicht ohne Steine )
30 g Likör 43
200g Gelierzucker 2:1
1 TL Vanillezucker oder
1 TL Vanillepulver
1/2 TL Zitronensäure

Zubereitung:

Pflaumen halbieren / entsteinen und 1 Stunde mit dem Likör 43 marinieren.

Die Pflaumen in den Mixtopf geben 8 Sek / Stufe 7 zerkleinern.

Die restlichen Zutaten dazugeben 14 Min / Varoma / Stufe 3 einköcheln.

Sofort nach der Einkochzeit das Mus in die heiß ausgespülten Gläser füllen und verschließen.

Das Glas wird nun für ca. 4 Min auf den Kopf gestellt.

Nach 4 Min wieder die Marmeladengläser umdrehen. Dabei zieht sich das Vakuum im Glas.

Pflaumenmus mit Likör 43

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Pflaumenmus mit Likör 43

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar