Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

Ihr Lieben, heute hab ich für Euch einen Klassiker gemacht. Eine Quiche. Diese französische Küche mit herzhaften Mürbeteig und einer würzigen Füllung wird immer traditionell in eine runden Form gebacken. Dazu könnt Ihr z.B eine tollen Salat genießen.

Zutaten Teig:

175 g Mehl
2 Prisen Salz
90 g Butter in Stücken
2 – 3 EL kaltes Wasser

Zutaten Füllung:

200 g kräftiger Appenzeller Käse
1 rote Zwiebel – halbiert –
150 g Schinkenwürfel
1 Bund Frühlingszwiebel in Ringen
130 g Sahne
100 g Milch
1 Ei
1 Eigelb
2 Prisen Pfeffer aus der Mühle
3 Prisen Muskat

Deko :

1/2 Bund Schnittlauch in Ringen

Zubereitung:

Quiche Lorraine

Mehl, Salz und Butter in den Mixtopf geben und 1 Min / Teigknetstufe einstellen.

Das kalte Wasser von oben nach und nach hinzugeben um den Mürbeteig herzustellen.

Den Mürbeteig auf die Teigunterlage geben und mit den Händen kurz durchkneten und zu einer Kugel formen.

Die Kugel in Frischhaltefolie einschlagen und min. 30 Min in den Kühlschrank geben.

Nach der Kühlzeit den Mürbeteig auf der Teigunterlage ausrollen und die Quicheform damit auskleiden. Den Rand bitte mit hochziehen.
Ich fette immer den Rand der Quicheform.

Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Der Teigboden wird nun mit einer Gabel mehrmals eingestochen und 10 Min “blind” gebacken.

Ich lege immer Backerbsen auf den Teigboden, damit er schön flach bleibt.

Den gebackenen Boden aus dem Ofen nehmen, Backerbsen entfernen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mixtopf säubern, den Käse in den Mixtopf geben und 7 Sek / Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern.

Schinkenwürfel und Frühlingszwiebel hinzufügen und 3 Min / 120 Grad /Stufe 2 andünsten.

Das Zwiebel / Schinkengemisch auf dem vorgebackenen Boden verteilen und den zerkleinerten Käse drüber streuen.

Die restlichen Zutaten in den Mixtof geben 20 Sek / Stufe 4 vermengen und in die Quicheform gießen.

Die Quiche wird nun weitere 25 – 30 Min gebacken bis sie gebräunt und gestockt ist.

Die Form aus dem Ofen holen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Vor dem Essen die Schnittlauchringe drüberstreuen.

Quiche Lorraine

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Teigunterlage / Teigroller / Kuchengitter

Quiche Lorraine

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar