Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Rote grütze Kuchen vom großen Ofenzauberer

Rote Grütze Kuchen im großen Ofenzauberer von Agnes

Zutaten:

1 Päckchen Vanille Pudding
350 g Milch  ( für den Pudding )
3 EL Zucker ( für den Pudding )

2 Becher Schmand
1 Becher Rote Grütze

175 g Butter
175 g Zucker
175 g Mehl
1 Prise Salz
1 Pack. Backpulver
3 Eier

Zubereitung:

Pudding nach Anleitung mit der Milch und dem Zucker kochen, den Schmand hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren.
 
Zur Seite stellen damit es etwas abkühlt kann.
 
175 g Butter, 175 g Zucker und 1 Prise Salz in den Mixtopf mit Rühreinsatz geben
 
1 Min / Stufe 2,5
 
Die 3 Eier nach und nach rein geben
 
Anschließend 175 g Mehl einwiegen und 1 Pack. Backpulver 
 
1 Min / Stufe 3,5 vermischen lassen.
 
Den Teig auf den großen Ofenzauberer verteilen und im vorgeheiztem Backofen auf der untersten Schiene für 12 Min bei 200 Grad Ober / Unterhitze backen lassen.
 
 
Nach dem Backen direkt die Pudding Schmand Mischung auf den warmen Kuchen verteilen und abkühlen lassen.
 
 
Topping für oben:
 
Nach dem abkühlen 1 Becher Rote Grütze drauf verteilen und verstreichen.
Kuchen für 1-2 Std kalt stellen, dann schmeckt er besonders gut durch die kalten Früchte.
 
Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.

Viel Spass wünscht Euch Agnes Glotzbach
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Agnes Glotzbach

In meiner Facebook-Gruppe “ Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – „findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Flogende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Großer Ofenzauberer / Alles auf einen Streich / Kuchengitter

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar