Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Schweinebraten mit Thermomix® und PamperedChef®

Schweinebraten mit Thermomix® und PamperedChef®

Zutaten:

1,5 bis 2 Kilo Schweinbraten mit Schwarte
1 Zwiebel halbiert
50 g Speck
20 g Öl
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 Bund Suppengrün mit
Porree in Ringe geschnitten
Sellerie in Würfel
Petersilie
3 Möhren
1 Paprika in Stücken
2 Kartoffeln
400 g Gemüsebrühe
1 Flasche Malzbier ca 300 g

Zubereitung:
 
Zwiebel, Speck und Öl 
 
5 Sek / Stufe 5
 
Porree, Sellerie und Petersilie
 
4 Min / 100 Grad / Stufe 1
 
In der Zwischenzeit wird der Schweinebraten gesalzen und gepfeffert. Die Schwarte bitte rautenförmig einschneiden. 
 
Nun alles vom Mixtopf in den Ofenmeister geben.
 
Auf das gedünstete Gemüse bitte die Möhren legen und darauf den Schweinebraten.
Die Paprika und die Kartoffeln in groben Stücken drum herum platzieren. 
 
Gemüsebrühe und Malzbier in den Ofenmeister geben. 
( Achtung Flüssigmenge variiert, es kommt immer drauf an wie groß Euer Braten ist )
 
Den Ofenmeister mit geschlossenem Deckel in den vorgeheizten Backofen geben.
 
1 Stunde / 230 Grad / Ober- / Unterhitze.  
 
Den Deckel abnehmen und weitere 
 
30 Min / 230 Grad / Ober- / Unterhitze.
 
Den Ofenmeister aus dem Ofen holen. Den Schweinebraten zum Ruhen auf die Servierplatte legen und mit Alufolie bedecken. 
 
Den Sud aus dem Ofenmeister, sowie die Kartoffeln und eine Möhre in den Mixtopf geben. 
 
Schrittweise pürieren von Stufe 5 bis Stufe 8 insgesamt mindestens 1 Min
 
Das Fleisch konnte jetzt entspannen und wird zart und saftig sein. Die eingeritzte Haus ist wunderbar kross. 
Ich schneide den Braten jetzt in Scheiben und gebe die Sauce darüber.
 
 
Hier das Video dazu:
 
Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar