Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Spargel Flammkuchen

Spargel Flammkuchen

Zutaten für 1 Zauberstein oder 1 Backblech:

95 g Wasser
1 Prise Zucker
10 g frische Hefe
200 g Mehl Typ 550
1,5 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1 Becher Schmand
Salz und Pfeffer
250 g Speck
4 Stangen grüner Spargel
2 Frühlingszwiebeln
150 g Parmesan geraspelt

Zubereitung:

Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min / 37 Grad / Stufe 1.

Mehl, Olivenöl und Salz hinzugeben und 5 Min / Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.

Teig aus dem Mixtopf lösen, in die Nixe geben und 60 Min an einem warmen Ort gehen lassen

In der Zwischenzeit den Schmand mit Salz und Pfeffer vermengen.

Der grüne Spargel kann nun entweder gehobelt oder in 3 Stücke geschnitten werden.

Ich habe mich für das schneiden entschieden.

Die Frühlingszwiebeln werden in dünne Ringe geschnitten.

Der Teig wird nun auf dem Zauberstein / Backblech dünn ausgerollt und der  Schmand mit dem Streicher verteilt.

Speck, Spargel, Frühlingszwiebel und den Parmesan auf den Teig geben.

Den Flammkuchen im vorgeheiztem Backofen auf der untersten Schiene für ca. 25 bis 30 Min bei 230 Grad Ober- / Unterhitze backen.

Den Stein / Backblech auf das Kuchengitter geben und mit dem Pizzaschneider in Portionen schneiden.

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Zauberstein / Streicher / Schaber “Classic” / Microplane Reibe / Pizzaschneider Plus / kleiner Servierheber / Kuchengitter

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar