Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Weihnachtschutney

Weihnachtschutney

Zutaten:

100 g rote Zwiebeln
1 Sternanis
1/2 TL geriebene Muskatnuss
20 g Öl
25 g brauner Zucker
25 g Honig ( Akazienhonig )
150g Gelierzucker 2 : 1
250g Softfeigen
200 g Cranberries
1 Boskop Apfel ( geschält entkernt geviertelt )
200 g Portwein
100 g Waldfruchtmarmelade
150 g Orangensaft
5 g geriebene Orangenschale
2 TL Zimt
30 g Balsamessig
10 g Salz
1 gr. EL Rumrosinen
1 TL Vanille aus der Mühle ( Ihr könnt auch eine Vanilleschote mit hineingeben )

Zubereitung:

Zwiebeln, Sternanis und Muskat in den Mixtopf geben

5 Sek / Stufe 5 zerkleinern.

Danach alles mit dem Spatel nach unten schieben.

Öl, Honig und Zucker hinzugeben

5 Min / Varoma / Stufe 1 einköcheln.

Jetzt gebt Ihr bitte den Gelierzucker, Softfeigen, Cranberries und den Boskop Apfel hinzu und alles

3 Sek auf Stufe 5 zerkleinern.

Portwein, Marmelade, Orangensaft, Orangenschale, Zimt, Balsamessig, Rumrosinen, Vanille  und Salz hinzufügen

15 Min / 100 Grad / Stufe 1 reduzieren.

Ein wunderbares Chutney, was sich besonders gut zu einer gemischten Käseplatte reichen läßt.

Auch sehr schön zur Weihnachtsente oder Gans.

Hier das Video dazu:

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar