Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Zoodles Bolognese

Zoodles Bolognese von Nadja Wessel

Ein Klassiker in der Low Carb Variante

Zutaten:

4 Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Karotte
3 EL Öl
250 g Hackfleisch
50 g Tomatenmark
350 g passierte Tomaten
100 g Wasser
1 TL Bolognesegewürz
1 TL italienische Kräuter z. B. von Ankerkraut
1 TL Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

 Zwiebel schälen und halbieren, Knoblauch schälen, Möhre waschen und klein schneiden.

Alles im Mixtopf 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

2 EL Öl zugeben und 2 Min / 120 Grad / Stufe 1 andünsten.

In der Zwischenzeit das Hackfleisch in der Pfanne krümelig anbraten.

Tomatenmark in den Mixtopf geben und 3 Min / 120 Grad / Stufe 1 mitdünsten.

Passierte Tomaten, Wasser, Gewürze und Hackfleisch zufügen und 25 Min / 98 Grad / Linkslauf / Sanftrührstufe kochen lassen.

In der Zwischenzeit mit dem Gemüseschneider Zoodles aus den Zucchini herstellen.

Die Zoodles mit dem restlichen Fett in der Pfanne bei mittlerer Stufe andünsten.

Bolognese zufügen und ca. 2 Min mitkochen lassen und sofort servieren.

Guten Appetit und viel Spass wünscht Nadja Wessel
Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Nadja Wessel

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Gemüseschneider / Edelstahl-Antihaft-Pfanne 25 cm

Hier geht‘s zu meinem Shopa

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.